Zug Zug Zug .....hallo, ich bin´s

Montag, 18. Februar 2013


Senseo.....

...... ich habe mich riesig gefreut, dass ich für "trnd-Projekt" die neuen
SENSEO Milchschaumspezialitäten testen durfte.


Hhmm, lecker.

Enthalten waren in meinem Paket ganz, ganz viele einzeln verpackte Pads, die
ich an Kollegen und Bekannte verteilt habe. Zusammen mit dem Info-Material
und Schablonen. Sowie Ermäßigungs-Gutscheine.





Und dann noch je zwei Original-Packungen SENSEO Cappuccino und
SENSEO Cafe Latte. Die testete und teste ich mit Freunden und natürlich
a l l e i n :-)




Die neuen Milchschaumkompositionen
 
SENSEO Cappuccino - die leicht milchige Variante
Ein weicher, runder Kaffee, vollendet mit unwiderstehlich
verführerischem Schaum
 
SENSEO Cafe Latte - die stark milchige Variante
Ein sanfter Kaffee mit köstlich milchigem Geschmack
und cremigem Schaum
 
Dank einer neuen Rezeptur noch cremiger im Geschmack.
 
Mir persönlch schmeckt der Cappuccino besser, als Cafe-Latte, da er nicht ganz
so milchig ist. Während mein Mann, der eigentlich Teetrinker ist, voll auf SENSEO
Cafe-Latte abfährt. Meine Lieblingskollegin trinkt ihren Kaffee eher schwach und ist
ebenso begeistert vom Cafe-Latte, wie mein Mann.
 
Also, es ist so:
 
Ich kann SENSEO nur empfehlen. Allein schon der Duft, wenn man die Packungen
aufmacht. Ich hab zwar noch nicht alle Sorten durchprobiert, aber dennoch meinen
Favoriten gefunden.
 
Jedenfalls bis jetzt
 
Die beiden Testsorten fand ich  nicht schlecht, aber SENSEO Cafe-Latte ist
mir zu milchig, der Cappuccino gefällt mir zwar schon besser, aber mein ganz
persönlicher Favorit ist
 
                                                               SENSEO-Lungo forte
 
 
 
 
 
 
 



Kommentare:

  1. Huhu meine Liebe... na dann werd ich diese Pads auch mal probieren... wenn du so davon schwärmst.

    Wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende
    Drückerle
    Anja

    AntwortenLöschen