Zug Zug Zug .....hallo, ich bin´s: Schon wieder....

Donnerstag, 6. Juni 2013

Schon wieder....

..... ein Paket! "Was haste denn nun schon wieder bestellt?" Mein Herr und Gebieter
stand an der Haustür und hielt ein etwas größeres Paket in den Händen. Dieses Mal
war mein Gewissen aber rein. Jedenfalls fast, denn das bestellte Paket müsste
eigentlich etwas kleiner sein ;-)



Hier sind sie nun. Meine Chips mit Rosmarin zum Testen. Normalerweise esse
ich nur Paprika-Chips. Alle anderen mag ich zwar auch, aber mit Paprika eben
lieber.

Erst einmal ging´s ans Verteilen. Mein Herr und Gebieter hat sich natürlich auch
gleich einige gesichert. Ein paar habe ich mit zur Arbeit genommen und den
Rest gab´s vor ein paar Tagen bei einem Klön-Nachmittag nicht nur mit Frauen.
Hat auch mit Männern Spaß gemacht.

Bevor ich euch nun die Ergebnisse schreibe, erst noch einige Infos zu den
Chips:

NATURALS von Lorenz werden mit rein natürlichen Zutaten hergestellt.
Das NATURALS Reinheitsgebot:
1. Die speziellen Kartoffelsorten bezieht Lorenz nur aus ihrem eigenen Ver-
    tragsanbau, welcher streng und regelmäßig kontrolliert wird

2. Mit der Schale werden die Kartoffeln in wertvollem Sonnenblumenöl
    schonend gebacken

3. Mit den besten ausgesuchten Gewürzen ohne Konservierungsstoffe, ohne
    künstliche Aromen und Farbstoffe werden NATURALS zum unverfälsch-
    ten Genuss

Jede Packung verlässt das Werk in höchster Qualität.

Zutaten:
Kartoffeln, Sonnenblumenöl, Salz, Süßmolkepulver, Meersalz, Zucker, Zwiebel-
belpulver, Rosmarin, Thymian, Knoblauchpulver, Petersilie, Basilikum, natür-
liches Aroma, Hefeextraktpulver.

Also, ich konnte nichts ungesundes unter den Zutaten finden ;-). Naja gut, Zucker,
Meersalz, Salz. Man muss ja nicht auf alles verzichten. Und was die Kalorien
betrifft, was gibt's denn, außer Wasser, wo keine drin sind. So lange ich  nicht
sehe, wie sie auf meinem Essen rumhüpfen: was soll´s! Deshalb habe ich sie
auch gar nicht erst notiert.

Wie ich oben schon erwähnte sind meine Lieblingschips eigentlich die mit
Paprika. Da ich aber auch gern Rosmarin-Kartoffeln esse, habe ich mich über
diesen Test echt gefreut. Und ich muss sagen: Ich habe einen neuen Favoriten!!
Hurra, der Kandidat hat 100 Punkte. Der leicht salzige Kräutergeschmack ist
wirklich superlecker. Das findet mein Herr und Gebieter allerdings auch und
nun muss ich immer teilen.

In der Firma habe ich in der Kaffeepause einige kleine Tüten geöffnet und auch
dort sind sie seeeeehr gut angekommen. Eine Kollegin mag überhaupt keine Chips,
eine mochte kein Rosmarin, aber alle anderen (vier an der Zahl) ließen mir nicht
einen Krümel über. Gutes Zeichen, oder?

Die meisten gingen bei unserem Klön-Nachmittag drauf. Obwohl die Männer
eigentlich keine Chips wollten griffen sie doch viel zu oft zu. In dieser gemüt-
lichen Runde war keiner, wirklich keiner, der sie nicht mochte.

Ach ja, es gibt noch mehr NATURALS: mit Meersalz, mit Balsamiko, mit
milder Paprika, leicht fein gesalzen und mit gerösteter Zwiebel.

Ich werde mit Sicherheit einige ausprobieren. Probiert sie einfach auch mal
aus. Ich wünsche einen guten Appetit dabei.






Kommentare:

  1. Ooooh was bin ich neidisch ;-)! Ich wurde nämlich nicht ausgewählt.

    Dafür durfte ich schon Salz&Pfeffer probieren und die sind auch verdammt lecker.

    Lasst es euch schmecken ♥

    AntwortenLöschen
  2. Also diese sind der Hammer. Ich hatte heute noch mal welche mit zur Arbeit, sogar meine Chefin ist hin und weg.

    AntwortenLöschen
  3. ja - die machen echt süchtig ;-) Besonders der kräuterhafte Geschmack ist klasse. LG

    AntwortenLöschen